SEO in Frankfurt | Digitale Delikatessen

 

Meine Hauptwirkungsstätte ist aktuell Frankfurt am Main, wo ich als SEO Consultant bei MRM die Disziplinen SEO und SEA, intern als auch für unsere namhaften Kunden verantworte. Als SEO in Frankfurt ist man natürlich am Puls der Zeit; die Kunden sitzen um die Ecke, interessante Messen und Fortbildungsmöglichkeiten gibt es zudem auch und das Frankfurter Nachtleben ist natürlich auch nicht zu verachten.

> SEO Blog

 

 

 

 

Benjamin Buttkus

Großer Hasenpfad 44
60598 Frankfurt

Telefon (069) 60507 304
E-Mail: benjamin.buttkus@mrm.de

 

Über MRM Frankfurt:

 

SEO Cases von MRM Frankfurt:

Blog
Wenn der BVB auf Opel Nutzfahrzeuge trifft!

Zusammen mit den F2Freestylers zeigen BVB Stars, wie Hummels, Aubameyang, Schmelzer, Weigl und Piszczek ihr Ballkünste und setzen dabei die Opel Nutzfahrzeuge gekonnt in Szene.

Opel GT Concept: Vorstellung auf dem Genfer Autosalon

Pünktlich zum 83. Genfer Automobilsalon kündigt Opel den neuen Opel GT an. Die Sportwagen-Studie soll die erfolgreiche Geschichte des GT wiederbeleben und die kontinuierlichen Innnovationskraft sowie skulpturale Opel Design-Philosophie unterstreichen. 

Relaunch: die neue Zurich.de ist da!

Der neue digitale Markenauftritt der Zurich Versicherung in Deutschland ist ab sofort online. Der Look von Zurich.de von MRM//McCann im responsive Web-Design überzeugt mit intuitiver Navigation und userzentriertem Content. Diese neue Präsenz ermöglicht ein markengerechtes Digitalerlebnis sowohl auf PCs oder Laptops als auch auf Tablets und Smartphones.

„Die Nutzer mobiler Endgeräte können sich schnell zu allen wichtigen Themen rund um das Unternehmen informieren. Die gestalterisch ansprechend umgesetzte Webseite schafft es, trotz der kleineren Anzeige auf mobilen Geräten, ein stimmiges Markenerlebnis zu transportieren“, freut sich Hans-Peter Ganz, Marketing-Leiter bei Zurich in Deutschland.

Apple Watch App "Sim KENO" - Für diese Zahlen schlägt Ihr Herz!

Unvergessliche Momente statt immer gleicher Standardzahlen: Mit der Sim KENO App von WestLotto und MRM//McCann finden Lottospieler ihre Glückszahlen anhand ihres Biorhythmus. Persönliche Augenblicke werden in Kombination mit der Apple Watch festgehalten, woraus die zu spielenden Zahlen entspringen – eine neue und gleichzeitig die wohl persönlichste Art des Lotteriespiels.

Die Geburt des Kindes, das schönste Tor in der Geschichte des Lieblingsvereins, der Jahrestag mit dem Partner – seit 60 Jahren sind die Deutschen auf der Suche nach ihren Glückszahlen für ihren erfolgreichen Lotterie-Tipp. Dabei vertrauen sie oftmals jahrelang den gleichen Zahlen in der Hoffnung auf den großen Gewinn. WestLotto bietet im Jubiläumsjahr nun eine neue Möglichkeit, die persönlichen Glückszahlen zu identifizieren: mit der Sim KENO App von WestLotto.

Der Neue Opel Astra: Vorstellung des Erlkönigs durch Opel-Chef Karl-Thomas Neumann

Dr. Karl-Thomas Neumann, CEO der OPEL Group GmbH, zeigt in einem ersten offiziellen Video den, leider noch als Erlkönig getarnte, neuen Opel Astra!

Entwickelt vom sprichwörtlichen weißen Blatt Papier, hat Neumann für die elfte Kompaktklasse-Generation von Opel neue Prioritäten und Ziele gesetzt. Demnach ist der Newcomer so revolutionär und in jeder Hinsicht effizient wie nie zuvor. Beispiel Packaging: Während die Karosserie kürzer als beim Vorgänger ausfällt, wächst der Komfortraum für die Passagiere spürbar. Gleichzeitig gelang es den Opel-Ingenieuren, das Fahrzeuggewicht substanziell zu reduzieren. So wird der neue Astra nicht nur spürbar agiler, sondern auch deutlich sparsamer. Als Ergebnis der größten Motorenoffensive der Unternehmensgeschichte kommen ausschließlich modernste Antriebe zum Einsatz, verspricht der Opel Group-Chef.

Zurich.com ist  "Website of the Year"

Kaum online, schon der erste Award: Der neue Internetauftritt der Zurich Insurance Group (Zurich) www.zurich.com gewinnt beim „Website of the Year Award“ in der Kategorie „Insurance“.

Der frische digitale Look der Zurich Insurance Group gefällt den Usern. Die neue Website im „responsive Design“ überzeugt mit Design, Navigation und Content und holt die Titel als „Most Popular Website“ und „Best Website“. Eine tolle Bestätigung für die konsequent user-orientiert umgesetzte Präsenz, die ein markengerechtes Digitalerlebnis sowohl auf PCs oder Laptops als auch auf Tablets und Smartphones ermöglicht.

Jedikatzen, Vine, Zach King und Opel

Die meisten werden mit dem Namen Zach King wohl nicht allzu viel anfangen können, genauso wenig wohl mit dem von Twitter 2012 gegründeten Videonetzwerk Vine, welches in Deutschland noch immer auf den großen Durchbruch wartet.

Vine ist eine "Videoplattform" auf der ausschließlich 6-sekündige Videos erstellt und über die Sozialen Medien geteilt werden können. Machen kann man das entweder direkt auf vine.co oder den entsprechenden Apps für Android und Apple Devices. Nun mag man natürlich bezweifeln ob 6 Sekunden für ein Video ausreichend sind oder ob man dann nicht doch lieber gleich auf die guten alten GIFs zurückgreifen sollte!? 

Effektiver Einsatz von Beacons im Einzelhandel

Mammut ist seit mehr als 150 Jahren als spezialisierter Outdoor-Ausrüster im Sportartikelmarkt bekannt. Bergsportbegeisterte Kunden informieren sich gerne Online über die Produkte, aber eingekauft wird dann gerne Offline im Store. Um diese Welten nahtlos miteinander zu verbinden, hat MRM//McCANN die Beacon.Store Infrastruktur entwickelt, die dem Kunden ihre favorisierten Produkte beim Betreten des Geschäfts visuell anzeigt – ohne dabei ein Smartphone zu benutzen.

Für dieses völlig neue Retail- und Markenerlebnis wurde der erste Prototyp im Mammut Store Frankfurt mit der Beacon-Technologie ausgestattet. Für den Kunden ist nur die eigens entwickelte App notwendig, die nach erfolgreichem Download und Social Connect die Facebook-Shares und Pinterest Pins abspeichert. Die Verkäufer im Store bekommen beim Betreten des Kunden direkt dessen favorisierte Produkte auf einem Display angezeigt und können so auf dessen Wünsche gezielt eingehen. Durch ein visuelles Lichtsystem wird er direkt zu den Aktionsflächen zu seinen auf Facebook bzw. Pinterest geteilten Produkten geleitet.

Das erste Beacon‐basierte Fitness‐Ecosystem für Hunde – nicht für Menschen.

Heutzutage achten immer mehr Menschen auf eine gesunde Ernährung in Verbindung mit viel Bewegung in der freien Natur, doch was ist eigentlich mit den Vierbeinern? Um diesen Anspruch zu transportieren, hat die Frankfurter Agentur MRM//McCANN das erste Fitness‐Ecosystem für Hunde entwickelt und in einer deutschlandweiten Promotion den Vierbeinern und ihren Besitzern zum Kennenlernen bereitgestellt. Das natürlich, gesunde Hunde‐ und Katzenfutter mit Granatapfelkernen und ganz ohne Getreide kommt von GranataPet aus dem Allgäu.

In Parks wurde die Snack‐Ball‐Maschine aufgestellt und durch einen einfachen Social‐Check‐in mit dem #SnackBall ein Ball abgefeuert. Brachte der Hunde den Ball schnell genug zurück, wurde er automatisch mit frischen Hunde‐Snacks aus der Maschine belohnt. 

Cases: KENKODOJO startet in Deutschland!

In Japan ist KENKODOJO von Sunstar bereits ein Begriff und für mehr als 30 Millionen Japaner gehört es zum täglichen, gesundheitsbewussten Speiseplan. In Deutschland ist man aktuell mit zwei Produkten an den Start gegangen: KENKODOJO Green Juice, eine Art Smoothie oder Gemüsesaft, aus Brokkoli, Grünkohl, Kohl, Spinat, grüne Paprika, Acerola, Mandarine, Granatapfel, Rhabarber, Orange, Apfel, Traube, Zitrone, verfeinert mit Ingwer un Grünem Tee sowie KENKODOJO Brown Rice & Soy Drink, einem Mix aus braunem Reis, Madel, Banane und Soja.